Langlaufen im Chiemgau Langlaufen im Chiemgau

Aufstiegsloipe

Langlauf
Ausgangspunkt. Parkplatz Seegatterl - Anstieg über Campingplatz  auf der Skiabfahrt in Richtung Osten - Aufstiegsloipe zur  Winklmoos - bei Hanfilze überquerung der Straße und der Lopie folgend Richtung Süden - nach leichter Abfahrt bis zur Kreuzung der Skiabfahrt-Seegatterl, danach wieder Aufstieg der Loipe folgend zur Bergsstation der Gondelbahn von dort Richtung Osten bis zur Loipenkreuzung am Wasserhaus- Endpunkt Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten in Winklmoos Die Loipe kann auch als Abfahrt nach Seegatterl benützt werden, dabei erfolgt ab die Abzweigung bei "Würstlbude Roßalm" den Bachlauf/Loipe folgend zur Hahnfilze und dann auf der Aufstiegsloipe ins Tal abfahren. Beachten. dass auch die Winterwanderer die Strecke begehen  !!!
Autor
Schuster
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 01.01.2016 10:40:48
D71E1D59E22C76C39E65E6D5068DC91E

Tourdaten:

Ort: Seegatterl
Distanz: 7,00 km
Höhenmeter: 450 m
Höchster Punkt: 1147 m
Niedrigster Punkt: 763 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de