Winterwandern im Chiemgau Winterwandern im Chiemgau

Bad Adelholzen Wanderung

Wandern familienfreundlich
Weg: Der überwiegend leichte, gut befestigte Rundwanderweg Nr. 4 führt Sie vom Rathaus der Gemeinde Siegsdorf aus, am Naturkunde- und Mammut-Museum vorbei zur Primus-Quelle in Bad Adelholzen (der gelben Beschilderung folgen). Von dort aus leitet Sie der Weg kurz steil ansteigend zum Aussichtspunkt Schillereiche mit schönem Blick in die Chiemgauer Alpen. Über den Ortsteil Reuten Weg Nr. 3 geht es zurück ins Zentrum von Siegsdorf. Ein Abstecher zur Wasserwelt Bad Adelholzen ist ausgeschildert. Gut geeignet für Nordic Walking. Besonderheiten: Die Schillereiche bietet einen wunderbaren Aussichtspunkt über die Chiemgauer Alpenkette. Einkehr: Einkehrmöglichkeiten bieten sich im Ort Siegsdorf an.  
Autor
Überegger
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 23.08.2016 13:30:59
FAD466BE56260E36A2D875CFF30DE7AC

Tourdaten:

Ort: Siegsdorf
Rundtour
Distanz: 6,20 km
Dauer: 2:15 Std
Höhenmeter: 167 m
Höchster Punkt: 704 m
Niedrigster Punkt: 597 m
Schwierigkeit:leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de