Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Barfuß-Wanderweg

Wandern

Unweit vom Tachinger­ und Waginger See bietet der Weg wunderbare Ausblicke über die

beiden Seen in die hohen Berge bis zum Dachstein-Gletscher und die Burg in Salzburg.

Der ausgeschilderte Weg beginnt am Dorfplatz an der Tourist-Info in Taching. Er führt vorbei an der Martlkapelle nach Eging, von dort weiter über Hammerloh, Mauerham, Schneidergröben und Obertaching  und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Neben einem Steinbrockenpfad, einer Balancierstation sowie einem Geschicklichkeitsparcours und einem Waldpfad können Sie auf den rund fünf Kilometern Weglänge die Vielfältigkeit des Alpenvorlandes mit seltenen Insekten, satten Wiesen und Feldern erleben.

Auf dem Weg liegt auch ein Kneippbecken, das mit frischem Quellwasser gespeist wird und bestens geeignet ist den Körper zu erfrischen.

Von hier aus ist auch ein Abstecher zum "Huckinger Naturkino" mit herrlichen Ausblicken möglich. 10 Minuten Gehzeit

Nach all den Erlebnissen lohnt sich eine Einkehr beim "Bergwirt" mit einem der schönsten Biergarten in der Region oder in einer der vielen Gaststätten rund um den Tachinger- und Waginger See.

Autor
Chiemgau Tourismus
Chiemgau Tourismus e.V.
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 27.07.2016 10:19:00
EE6BAFB217D3C53F182BD8E4F09CEB9C

Tourdaten:

Ort: Taching am See
Distanz: 5,11 km
Dauer: 1:21 Std
Höhenmeter: 59 m
Höchster Punkt: 537 m
Niedrigster Punkt: 479 m
Schwierigkeit:leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de