Radfahren im Chiemgau Radfahren im Chiemgau

Benediktweg

Radfahren
Auf verkehrsarmen Straßen führt der Benediktweg durch die vier Landkreise Rosenheim, Mühldorf, Altötting und Traunstein. Neben vielen historischen Städten können wir die Wirkungsstätten des jetzigen Papstes Benedikt XVI. erkunden. Von Aschau am Inn (Wohnort der Familie Ratzinger von 1932-1937) über Altötting (Wallfahrten in der Jugend) und Marktl am Inn (Geburtsort) wandern wir auf dem Rundweg nach Tittmoning (Kindergartenzeit) und Traunstein (Studienseminarbesuch) zurück zum Ausgangspunkt.
Autor
Chiemgau Tourismus
Chiemgau Tourismus e.V.
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 15.07.2016 07:32:00
66A50FF6B3402F6225630D0DC27C5654

Tourdaten:

Ort: Altötting
Distanz: 246,96 km
Dauer: 60:48 Std
Höhenmeter: 875 m
Höchster Punkt: 635 m
Niedrigster Punkt: 356 m

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de