Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Bründling Alm

Wandern
Weg: Von Maria Eck aus führt der gut beschilderte Wanderweg bis zur Hochfellnseilbahn. Das letzte Stück zur Mittelstation ist ein steiler aber kurzer Anstieg. Von der Mittelstation sind es noch ca. 300 Meter bis zur Bründling Alm. Besonderheiten: Sie können von der Bründling Alm noch weiter bis zum Hochfellngipfel gehen (ca. 1 1/2 Std.) und eine wunderschöne Aussicht über den gesamten Chiemgau und Chiemsee genießen. Einkehr: Einkehrmöglichkeit ist die Bründling Alm, der Bachschmiedkaser oder das Hochfellnhaus am Gipfel. 
Autor
Überegger
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 24.08.2016 10:44:17
2B763C99C1038F4738F2C579EFDF157B

Tourdaten:

Ort: Siegsdorf
Distanz: 7,90 km
Dauer: 4:10 Std
Höhenmeter: 702 m
Höchster Punkt: 1134 m
Niedrigster Punkt: 825 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de