Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Chieming barrierefrei

Wandern barrierefrei

An der Chieminger Naturbeobachtungsstation am Chiemseering, die als barrierefreie Plattform ein sehr beliebtes Ausflugsziel nicht nur für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte ist, geht es los.

Zu diesem traumhaften Ausssichtspunkt am Chiemsee-Ostufer, sind es vom Parklatz am Chiemseering nur wenige Meter. Erkundigen sie den barrierefreien Bienenlehrpfad, unweit des Chieminger Dampferstegs in der sogenannten Markstatt.

Die barrierefreie Terrasse des Cafe Chieming lädt hier am barrierefreien Chiemseestrandweg ebenso zum gemütlichen Verweilen ein, wie beispielsweise der barrierefreie Kiosk Sonnendeck am südlichen Ortseingang Chiemings.

Autor
Chiemgau Tourismus
Chiemgau Tourismus e.V.
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 15.07.2016 07:32:00
6FFFF379705FAEA777F6EC6788DF27D0

Tourdaten:

Ort: Chieming
Distanz: 2,78 km
Dauer: 0:40 Std
Höchster Punkt: 526 m
Niedrigster Punkt: 519 m
Schwierigkeit:sehr leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de