Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Drei-Länder-Rundwanderweg

Wandern
Weg: mittelschwere Bergtour Ausgangspunkt: Winklmoos-Alm-Parkplatz Vom Ausgangspunkt Weg 11 Richtung Scheibelberg bis an die Grenzschranke. Hier weiter nach rechts auf Weg 11 auf Steig teilweise über Holzbalken bis zum Scheibelberg-Gipfel. Vorsicht nach Regentagen; die Holzbohlen können rutschig sein! Der Weiterweg führt  nach Süden in Blickrichtung Kammerköhr-Steinplatte, zur Bergstation des Schwarzloferliftes. Abstieg zu den Schwarzloferalmen, dann Weg Eibenstock-Forsthütte. Weiter auf dem Weg Nr. 18/14 zurück zur Winklmoos-Alm. Besonderheiten: Scheibelberg Gipfelkreuz, zum Gedenken an die Gefallenen der beiden Weltkriege,  Dreiländerstein, die Grenze von Bayern – Salzburg – Tirol. Bei dieser Tour kann man den kostenlosen Wanderbus benutzen. Beachten Sie bitte den Fahrplan! Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten in  Winklmoos , Möseralm (Abzweig vom Scheibelberg)      
Autor
Pertl
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 24.06.2016 11:58:38
254EFF4496A5961A5CA5B5753DD9655A

Tourdaten:

Ort: Reit im Winkl
Rundtour
Distanz: 10,60 km
Dauer: 3:45 Std
Höhenmeter: 411 m
Höchster Punkt: 1467 m
Niedrigster Punkt: 1113 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de