Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Falkenstein-Runde

Wandern familienfreundlich
    Weg:  Ausgangspunkt Max Aicher Arena. Anfangs wandert man auf ebenen Kiesweg vorbei am Zwingsee. Auf breiter Forststraße (Nr. 11) geht es kurz leicht ansteigend durch Mischwald, vorbei am Frillenseebach und unberührter Natur zum Falkensee. Am Falkensee die Ruhe und Stille genießen und an der Infotafel die Entstehung und Bedeutung des Falkensees erfahren. Weiter geht’s entlang des Falkenseebaches. Höhe Kneippanlage links zum Krottensee (Schwingmoor unter den Füßen spüren). Die einzigartige Vegetation und die idyllische Ruhe verleihen dem Krottensee das Prädikat sehenswert. Am Waldrand geht es zunächst weiter auf dem Wanderweg (Nr. 11) vorbei an einem Parkplatz zum Ortsteil Hausmann von dort aus weiter auf der Bichlstraße. Kurz vor dem Ortsteil Bichl zweigt auf der linken Seite ein Feldweg ab, der wieder zurück Richtung Eishalle führt. Für Familien und für Wanderer mit wenig Kondition bestens geeignet. Besonderheiten:  3-Seen-Wanderung: Zwingsee, Falkensee (Infotafel) und Krottensee (Schwingmoor). Einkehr:  Zwingseestüberl, Gasthof Zwing, Beim Schäfer und Binderhäusl. Tipp:  Gönnen Sie Ihren Füßen eine Auszeit und kneipen Sie im Falkenseebach. Oder machen Sie einen Abstecher zum Gletschergarten und wandern auf dem historischen Soleleitungsweg.
Autor
Lindner
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 13.04.2016 09:47:10
484B54560027E1EE188445143CBD4C69

Tourdaten:

Ort: Inzell
Rundtour
Distanz: 7,00 km
Dauer: 1:45 Std
Höhenmeter: 187 m
Höchster Punkt: 753 m
Niedrigster Punkt: 690 m
Schwierigkeit:sehr leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de