Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Frillensee-Runde

Wandern familienfreundlich
Weg: Vom Ausgangspunkt  Einsiedl am Weiher vorbei und über den Feldweg nach Schneewinkl über Duft. Beim Wanderparkplatz Adlgaß der breiten Forststraße folgen und immer gerade aus. Den Frillenseebach und Bergwalderlebnis-Pfad rechts liegen lassen. Nach moderaten Steigungen rechts der breiten Forststraße folgen und zum Frillensee wandern. Den Frillensee umqueren und beim Steg den Wegverlauf gerade aus folgen. Bei der Abzweigung gerade aus über die Rodelbahn zum Forsthaus Adlgaß. Beim Gasthof Richtung Bushaltestelle und dort rechts in den Waldweg Richtung Einsiedl über Schneewinkl. Besonderheiten:  Eine gemütliche Wanderung, mit einem kurzen mäßigen Anstieg. Für Familien mit Kinder und gemütliche Wanderer bestens geeignet. Einkehr: Gasthof zum Gaßl, Forsthaus Adlgaß Tipp: Am Frillensee die Natur am Bergwald-Erlebnispfades erleben . Der Feuersalamander weist den Weg + animiert zum Ausprobieren
Autor
Lindner
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 13.04.2016 12:07:04
AF35F9689E48922A47CBA93E18448C8A

Tourdaten:

Ort: Inzell
Rundtour
Distanz: 9,30 km
Dauer: 3:00 Std
Höhenmeter: 262 m
Höchster Punkt: 948 m
Niedrigster Punkt: 757 m
Schwierigkeit:sehr leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de