Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Geologischer Lehrpfad Hochfelln

Wandern familienfreundlich
Weg: Ausgangspunkt ist die Bergstation der Seilbahn des schönsten Aussichtsberges im Chiemgau, dem Hochfelln. Der  Rundweg hat eine Gehzeit von ca.  45 Minuten. Besonderheiten: Themenweg über die entstehung der Chiemgauer Alpen und speziell die geologische Entstehung des Hochfelln anhand von 22 Schautafeln entlang des Wegs. Einkehr: Gipfelhaus am Hochfelln
Autor
Krug
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 17.10.2014 13:29:25
447D9CFF4459DB3A2FB5E0E9FC58B3FD

Tourdaten:

Ort: Bergen
Rundtour
Distanz: 1,40 km
Dauer: 0:45 Std
Höhenmeter: 108 m
Höchster Punkt: 1674 m
Niedrigster Punkt: 1566 m
Schwierigkeit:leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de