Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Große Unternbergtour

Wandern familienfreundlich
Gute Kondition verlangt diese Bergtour, die bis zum Unternbergsattel identisch zur Wanderung auf den Unternberg verläuft. Vorbei am Hochmoor erreichen Sie über die Simandlalm (nicht bewirtschaftet) die Branderalm, wo schon eine richtige Almbrotzeit auf Sie wartet. Zurück geht es von hier zum Ausgangspunkt Seehaus, von wo sie mit dem RVO Bus wieder in den Ort gelangen. Variante: Bei feuchter Witterung empfiehlt es sich, das Hochmoor auszulassen und über die Kühbach-Diensthütte direkt nach Seehaus zu gehen. Dadurch wird die Gehzeit um einiges verkürzt.
Autor
TI Ruhpolding
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 08.10.2014 13:52:40
0DBDE04CC5AD1B618187644D1FF36966

Tourdaten:

Ort: Ruhpolding
Distanz: 9,20 km
Dauer: 5:00 Std
Höhenmeter: 620 m
Höchster Punkt: 1341 m
Niedrigster Punkt: 743 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de