Radfahren im Chiemgau Radfahren im Chiemgau

Herausforderung Rossfeldpanoramastraße

Radfahren
Allein die Zahlen - ca. 145 km  und ca. 2.400 Meter Höhendifferenz - flößen Erfurcht ein. Jagt man aber nicht dem Erfolg hinterher, sondern geht die Tour mit der nötigen Gelassenheit an, kann man die grandiose Bergwelt des Nationalparks Chiemgauer Alpen und des Nationalparks Berchtesgaden genießen. Um die ohnehin lange Tour nicht noch mehr zu verlängern, wurden diverse Hauptstraßen mit einbezogen. Der/die geübte Rennradfahrer/in sollte mit dem Straßenverkehr umgehen können und somit stellt diese Variante keinen nennenswerten Probleme dar.  
Autor
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 14.04.2016 14:59:31
8AD288A00CB58909215E97F27A41A073

Tourdaten:

Ort: Waging am See
Rundtour
Distanz: 144,50 km
Dauer: 8:00 Std
Höhenmeter: 2536 m
Höchster Punkt: 1544 m
Niedrigster Punkt: 455 m
Schwierigkeit:sehr schwer

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de