Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Kienbergl-Runde

Wandern familienfreundlich Highlight
Weg: Im Ortsteil Schmelz am Abenteuerspielplatz vorbei, auf breitem Forstweg ein kurzes Stück leicht ansteigend in Richtung Moaralm. Im Wasserschutzgebiet Wildenmoos den Wegverlauf auf dem breiten Kiesweg folgen bis Ortsteil Zwing. Durch die Unterführung links Richtung Max Aicher Arena. Die Eisschnelllaufhalle rechts liegenlassen und nach ein paar Meter gerade aus die Straße überqueren und hoch in die Sulzbacher Straße. Den Straßenverlauf folgen und links Richtung Kienau. Über den Feldweg und durch den Kienauer Wald zum Ausgangspunkt Schmelz. Besonderheiten: Eine gemütliche Wanderung, mit einem kurzen mäßigen Anstieg. Für Familien mit Kinder und gemütliche Wanderer bestens geeignet. Einkehr: Ausgangspunkt Gasthof Schmelz, Gasthof Zwing Tipp: An der Max Aicher Arena einen Blick in die WM Eisschnelllaufhalle werfen. Jede Woche Hallenführung. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Mehr Informationen an der Gästeinfo 08665/9885-0
Autor
Inzeller Touristik GmbH
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 19.08.2014 11:47:31
9B5EB5C7E1820C6450909EDC466FC702

Tourdaten:

Ort: Inzell
Rundtour
Distanz: 6,90 km
Dauer: 2:00 Std
Höhenmeter: 182 m
Höchster Punkt: 789 m
Niedrigster Punkt: 690 m
Schwierigkeit:sehr leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de