Blick über die oberbayerische Seenplatte im Chiemgau Blick über die oberbayerische Seenplatte im Chiemgau

Anreise und Mobilität vor Ort

Anreise und Mobilität im ChiemgauAnreise und Mobilität im Chiemgau

So kommen Sie schnell und einfach in den Chiemgau:

  • Mit dem Auto erreichen Sie den Chiemgau bequem über die Autobahn A8 München-Salzburg. Je nachdem wo Sie hinwollen stehen Ihnen eine der Autobahnabfahrten (Übersee, Grabenstätt, Bergen, Schweinbach, Traunstein) als Tor zu Bayerns Lächeln zur Verfügung!
     
  • Eine stressfreie Anreise in den Chiemgau ist mit der Deutschen Bahn und dem Meridian möglich. Hier dienen Ihnen auf der Zugverbindung München-Salzburg u.a. die Bahnhöfe Übersee, Bergen und Traunstein als Startpunkt in Ihren Urlaub!
     
  • Sie reisen von weit her an? Nutzen Sie einen der nahegelegenen Flughäfen: Flughafen Salzburg (Entfernung von Traunstein: 40 km) oder Flughafen München (Entfernung von Traunstein: 100 km). Zur Weiterreise in den Chiemgau können Sie jeweils die Bahn oder eine der Autovermietungen an den Flughäfen Salzburg oder München nutzen!

________________________________________________________________________________________

Mobil im Chiemgau

Mobilität wird im Chiemgau großgeschrieben. Auch wenn Sie nicht mit dem eigenen PKW angereist sind, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, sich im Chiemgau fort zu bewegen.

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind bei uns im Chiemgau bestens ausgebaut und lassen kaum einen Wunsch offen. Egal ob von Engelsberg nach Reit im Winkl oder von Waging nach Chieming – Sie kommen sicher und zuverlässig an Ihr Ziel!

________________________________________________________________________________________

Ein hoch auf unsere Busfahrer!

Neben den zahlreichen Busverbindungen des RVO, die den ganzen Landkreis Traunstein abdecken und Sie von A nach B bringen, finden Sie außerdem eine Reihe von speziellen Buslinien. Informationen zu den Busverbindungen und den Spezial-Linien entnehmen Sie der folgenden Tabelle.

Buslinie Fahrplan
ÖPNV-Liniennetzplan www.traunstein.com/ÖPNV
Nachtexpress Nachtexpress
Dorflinie Ruhpolding Dorflinie Ruhpolding
Dorflinie Inzell Dorflinie Inzell
Achentallinie Achental-Buslinie
Chiemseeringlinie Informationsblatt für Gäste zum Download (PDF)
Chiemsee Bürgerbus Fahrplan zum Download - gültig ab 1. Juli (PDF)

 

Tipp: Mit gültiger Gäste- oder Kurkarte sind viele Busse kostenlos! Informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Tourist-Information!

________________________________________________________________________________________

Chiemseeringlinie

Die Chiemseeringlinie umrundet als erste öffentliche Nahverkehrslinie den Chiemsee auf direktem Weg. Sie eröffnet zahlreiche Möglichkeiten für kombinierte Wander- und Fahrradtouren und fährt wieder ab dem 1. Mai bis zum 30. Oktober an sieben Tagen die Woche.

Fahrplan zum Herunterladen

  • Fahrradanhänger für 18 bzw. 22 Fahrräder (je nach Bus) / je Fahrrad 2,10 Euro pro Fahrt
  • für Wanderer, Radfahrer und Familien
  • Verkauf des Einheimischenfahrscheins jetzt auch im Bus! (gegen Vorlage des Personalausweises)

Linienschema:

  • Dreimal täglich startet ein Bus von Prien aus und fährt in Richtung Übersee - Chieming - Gstadt um den See
  • Zweimal täglich startet ein Bus von Chieming aus und fährt in Richtung Übersee - Prien - Gstat um den See

Fahrpreise:

  • RVO-Tarif Tageskarte Erwachsene: 9,80 Euro
  • für Kurkartenbesitzer der beteiligten Gemeinden (Aschau, Bernau, Breitbrunn, Chieming, Grabenstätt, Grassau, Prien, Rimsting, Seeon- Seebruck, Übersee) kostenlos
  • für Einheimische der beteiligten Gemeinden verbilligtes Tagesticket (im Bus gegen Personalausweisvorlage zu kaufen)

Anschluss zu Bus und Bahn:

  • Prientallinie RVO 9502 mit Fahrradträger
  • Achentallinie RVO 9505 mit Fahrradträger + RVO 9509
    beide zum Teil kostenlos für Gäste mit Kur- und Gästekarte
  • Anschluss an die Bahnhöfe Bad Endorf - Prien - Bernau - Übersee - Traunstein
  • Chiemgau-Bahn Prien - Aschau DB 952 (kostenlose Fahrradbeförderung)
  • Bahncard: Anerkennung mit 25% Ermäßigung,
    Bayern-Tickets werden auch im Bus verkauft.

Achtung: Wegen Bauarbeiten wird die Ortsdurchfahrt Übersee (TS45) voraussichtlich bis Oktober 2016 gesperrt sein. Die Haltestelle Feldwies in dieser Zeit nicht angefahren.

________________________________________________________________________________________

Mit dem Zug durch den Chiemgau

Die Bahn garantiert nicht nur eine stressfreie Anreise in den Chiemgau, sondern sorgt auch für eine gute Mobilität innerhalb des Chiemgaus. Sicher und zuverlässig versorgen die Nahverkehrszüge der Südostbayern Bahn oder der Bayerischen Oberlandbahn sowie der Meridian die Hauptverkehrsadern des Chiemgaus. Die verschiedenen Zugverbindungen finden Sie hier im Überblick.

Zugverbindung Zwischenstopps Download
München – Salzburg  Prien am Chiemsee – Bernau – Übersee – Bergen – Traunstein Meridian
Obing – Bad Endorf Pittenhart – Aindorf – Amerang – Halfing Streckenplan
Traunstein – Mühldorf Bad Empfing – Matzing – Hörpolding – Stein – Altenmarkt – Trostberg – Schalchen – Tacherting – Wiesmühl – Garching Streckenplan
Traunstein – Ruhpolding Seiboldsdorf – Traundorf – Siegsdorf – Höpfling – Eisenärzt – Bibelöd Streckenplan
Traunstein – Traunreut Bad Empfing – Matzing – Hörpolding Streckenplan
Traunstein – Waging am See Hufschlag – Weibhausen – Unteraschau – Otting Streckenplan
Freilassing – Mühldorf Laufen – Kirchanschöring – Fridolfing – Tittmoning – Kirchweidach – Garching Streckenplan

 

Tipp: Fahradmitnahme ist im regionalen Personennahverkehr zum großen Teil kostenlos! Informieren Sie sich dazu einfach bei der Südostbayern Bahn, der Bayerischen Oberlandbahn oder Ihrer Tourist-Information vor Ort!

________________________________________________________________________________________

Mit dem Taxi alles erreichen

Sie müssen vom Bahnhof zu Ihrem Gastgeber? Oder müssen Sie zu Bekannten aufs Dorf? Dass Bus und Bahn nicht alle Ecken unseres Chiemgaus abdecken können ist klar – aber für diesen Fall gibt es ja die Chiemgauer Taxiunternehmen!

Taxiunternehmen Ort Telefon
Sträter Gerd Bergen 08662 5103
Taxi Baueregger Bergen 08662 8329
Schönsmaul Franz Fridolfing 08684 1225
Bauer Josef Grassau 08641 4812
Taxi Geiger Grassau 08641 5484
Pichler Josef Inzell 08665 410
Veitinger Horst Inzell 08665 1688
Taxi Weidner e. K. Matzing 08669 78 85 16 oder 90 17 57
Schott Monika Nußdorf 08669 7607 oder 01794859011
Taxi Bachhuber Reit im Winkl 08640 8565
Taxi Preinstorfer Ruhpolding 08663 800900
Taxi Schwarz Ruhpolding 08663 1000
Gnadl Konrad Siegsdorf 08662 7777
Balci Bülent Traunreut 08669 901006
Willi’s Taxi & Fahrdienst GmbH Traunreut 08669 9098210 oder 850888
Pospischil Hildegard Traunstein 0861 64995
Taxi Staller Traunstein 0861 2177
Schwarzenlander Petra Traunstein 0861 2606
Berger Vinzenz Traunstein 0861 8118
Taxi Weidner Traunstein 0861 9099424
Balci Taxi Omnibusse Traunstein 0861 5203
Taxi Berger Traunstein 0861 4949
Taxi Wartha Trostberg 08621 3001 oder 3488
Obelz Wolfgang Übersee 08642 6549
Balci Vicdan Weibhausen 08681 478696
Taxi Balci Wonneberg 08681 1311

________________________________________________________________________________________

Fahrradverleih

Der Chiemgau ist eine der führenden Radregionen. Genießen Sie deshalb Ihren Urlaub auf zwei Rädern hier im südosten Bayerns am Chiemsee und der Chiemgauer Alpenwelt! Um Ihnen Ihren Urlaub zu vereinfachen, können Sie die Räder für Ihren Urlaub ganz bequem im Chiemgau ausleihen. Eine genaue Übersicht über die Verleihstationen finden Sie in diesem PDF zum download

Weitere interessante Informationen rund um das Thema Radeln im Chiemgau finden Sie hier auf unserer Internetseite!