Radfahren im Chiemgau Radfahren im Chiemgau

Radln Inzell Vom Kienbergl zum Frillensee

Radfahren familienfreundlich
Weg: Ausgangspunkt Badepark. Wir starten einmal quer durch die Ortsmitte und weiter bis zum Ortsteil Schmelz. Ab hier geht`s eher gemütlich auf Kieswegen durch die wunderbare Landschaft rund um das Kienbergl und den Falkenstein. Entlang der Beschilderung folgen wir dem Weg bergauf zum idyllisch gelegenen Frillensee. Diesen umrunden wir und gelangen bergab nach Adlgaß. Über Einsiedl und Breitmoos fahren wir auf Nebenstraßen zurück zur Ortsmitte. Besonderheiten: Diese erlebnisreiche Tour ist auch für sportliche Familien mit guter Kondition geeignet.. Sie führt vorbei an Seen und durch herrliche Waldlandschaft. Trotz längeren Steigungen eine Tour zum genießen. Einkehr: Schmelz, Adlgaß Tipp: Verlängern Sie den Ausflug und verbinden Sie die Tour mit der Dorfrunde.
Autor
Lindner
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 27.07.2016 10:52:27
6B2497AE9D9C99EA92675018CAA95C27

Tourdaten:

Ort: Inzell
Rundtour
Distanz: 22,40 km
Dauer: 3:45 Std
Höhenmeter: 460 m
Höchster Punkt: 949 m
Niedrigster Punkt: 686 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de