Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Soleleitungsweg Hammer nach Inzell

Wandern familienfreundlich
Weg: Vom Dorfplatz in Hammer geht es in Richtung Meisau und weiter zum Fantenberg in Richtung Inzell.  Besonderheit: Entlang dem Soleleitungsweg finden sie sehr interessante Informationstafeln rund um das Thema "Sole". Einkehr: Der Hammerwirt in Hammer bietet ihnen bayerische Brotzeiten, Kaffe und Kuchen aber auch kulinarische Köstlichkeiten. Ein wunderschöner Biergarten mit Kinderspielplatz läd zum verweilen ein. Tipp: Zur Abkühlung an heißen Tagen können sie sich eine Erfrischung im Kurpark Hammer beim Kneipen suchen.  
Autor
Überegger
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 23.08.2016 13:14:43
D7B44DCBA74E470AAB2F6722D1772FFF

Tourdaten:

Ort: Siegsdorf
Distanz: 6,50 km
Dauer: 1:30 Std
Höhenmeter: 78 m
Höchster Punkt: 691 m
Niedrigster Punkt: 643 m
Schwierigkeit:sehr leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de