Radfahren im Chiemgau Radfahren im Chiemgau

Städtetour nach Laufen

Radfahren
 Laufen, hat einen kleinen aber sehr schönen Altstadtkern. Die 100-jährige schmiedeeiserne Brücke über die Salzach nach Österreich ist sehenswert. In Schönram wartet ein herrlicher Biergarten mit urbayerischen Köstlichkeiten, anhand deren man sich für die letzten 10 km bis Waging stärken kann. Wegbeschreibung: Tourist Info - Marktplatz - Seestraße - Kammering Kuppe - T-Kreuzung ST 2105 links - Radwegunterführung rechts - Tettenhausen - am Ortende rechts - Abzweig Lampoding Links Richtung Kirchanschöring, Panorama **** - Kirchanschöring - geradeaus durch den Ort - Eberding - T-Kreuzung a.d. B20 rechts Richtung Laufen - Radweg entlang der B20 bis Laufen - historische Altstadt mit Salzachbrücke - BGL15 Leobendorf - Schönram - Radweg Richtung Waging entlang der ST 2104 - Abzweig nach Petting i.d. TS30 - Petting - im Ort links - a.d.Radweg rechts Richtung Waging - Gaden - Waging
Autor
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 27.05.2016 14:38:20
43B63B0412888615A7EBC326EE0C6DFA

Tourdaten:

Ort: Waging am See
Rundtour
Distanz: 42,30 km
Dauer: 1:55 Std
Höhenmeter: 374 m
Höchster Punkt: 483 m
Niedrigster Punkt: 400 m
Schwierigkeit:leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de