Radfahren im Chiemgau Radfahren im Chiemgau

Städtetour nach Tittmoning

Radfahren
Der herrliche Stadtplatz mit Altstadtcharakter und die Burg sind der Höhepunkt dieser Radltour. Auf der Rückfahrt hat man sehr häufig die Alpenkette vor Augen. Wegbeschreibung: Tourist Info - Radwegunterführung der ST 2105 - nach links zur Radwegunterführung - Angerpoint - Fisching - Seeteufel - Radwegunterführung rechts - Abzweig Radwegunterführung nach Tettenhausen - Tettenhausen TS 26 - links i.d. TS 28 Hohenbergham - an Törring vorbei - Abzweig rechts richtung Falting - Holzhausen - Mayerhofen - rechts i.d. TS 16 - Kreuzung links Richtung Kirchheim - Kirchheim - Tittmoning. Rückfahrt: Südliches Stadttor REchts Richtung Waging - Allmoning - Hörzing - nach Hörzing rechts Richtung Kai - geradeaus durch den Ort auf die TS 15 - nach dem Bahngleis links - Wiesmühl - im Ort rechts in die TS 28 Richtung Törring - in Törring durch den Ort - Tengling - Radweg a.d.ST 2105 Richtung Waging - am Seeteufel rechts i.d.Seestraße - Waging am See.  
Autor
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 27.05.2016 14:38:01
45B375DFF6E6F42269AB983887F05CD5

Tourdaten:

Ort: Waging am See
Rundtour
Distanz: 43,90 km
Dauer: 1:50 Std
Höhenmeter: 458 m
Höchster Punkt: 500 m
Niedrigster Punkt: 378 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de