Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Streichen-Luftbodensteig-Wetterkreuz-Runde mit Wanderbus

Wandern Highlight
Weg: mittelschwere Bergtour Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Streichenkirche bei Schleching Wir starten nach der Anfahrt mit dem Wanderbus am Wanderparkplatz Streichen und laufen Richtung Chiemhauseralm, wo wir auch gemütlich einkehren können. Weiter geht es Richtung Taubensee und biegen nach kurzer Zeit links ab auf den Luftbodensteig (nach Regentagen kann es etwas rutschig sein) und wandern Richtung Stoibenmöseralm. Kurz vor der Hutzenalm geht es links ab Richtung Wetterkreuz und genießen dort den herrlichen Panoramablick. Anschließend laufen wir über den Weg Nr. 31 zum Glapfhof und weiter in die Dorfmitte zur Tourist-Information Reit im Winkl. Einkehrmöglichkeiten: Chiemhausalm, Stoibenmöseralm, Glapfhof
Autor
Pertl
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
green-solutions - LAG Chiemgau
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 15.06.2016 17:11:37
0F41B6204871B02BE078F2837ED7992D

Tourdaten:

Ort: Schleching
Distanz: 14,10 km
Dauer: 6:45 Std
Höhenmeter: 895 m
Höchster Punkt: 1284 m
Niedrigster Punkt: 687 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de