Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Taubensee

Wandern
Ausgangspunkt ist der untere Streichenparkplatz (Anfahrt: Schleching Richtung Kössen, Achberg, Gasthof Streichen) . Die linke Forststraße führt bis zu einer Abkürzung Richtung Chiemhauseralm, die man vorbei an der Haideralm erreicht (Bewirtung nur an Wochenenden). Kurz nach der Abzweigung zur Chiemhauseralm geht es rechts über den Kroatensteig auf eine Anhöhe und hinunter zum Taubensee. Rechts geht es zur bewirteten Taubenseehütte, links zum See. Vor dem See geht es entweder links am See entlang mit schönen Felsen am Ufer von denen man zum Baden gehen kann. Bleibt man auf diesem Weg kürzt man die Tour ab. Rechts am See entlang führt ein waldiger Steig auf eine Hochalm, auf der die Sauermöseralm liegt. Während der Weidezeit ist auch eine Bewirtung möglich. Von hier führt der Weg weiter Richtung Oberwössen bis er auf den direkten Weg vom Taubensee stößt. Über den Luftbodensteig geht es hinab bis zur Forststraße. Rechts geht es nach Oberwössen, links zurück zur Chiemhauseralm und zum Streichen. Kurz vor der Haideralm geht es links vorbei an der Petereralm zum Streichen. Streichenkirche und Gasthaus sind ein Muß (Aussicht und Bewirtung). Der Rückweg führt entlang der Forststraße zum Parkplatz.
Autor
Hell
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 24.07.2014 09:37:54
A1381CCBAB98CAAA62C706286E5E7D34

Tourdaten:

Ort: Schleching
Rundtour
Distanz: 12,60 km
Dauer: 5:00 Std
Höhenmeter: 862 m
Höchster Punkt: 1292 m
Niedrigster Punkt: 704 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de