Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Taubensee Rundweg - Festsaal

Wandern
Weg: lange Tageswanderung Ausgangspunkt: Festsaal Vom Ausgangspunkt über Hausbachweg zur Kirche, dahinter über die Hausbergstraße den Weg Nr. 1 bis zur Eckkapelle und weiter der Beschilderung zum Taubensee folgen, Wege Nr. 32,3,9. Über die Stoibenmöseralm(Weg Nr. 9) geht es weiter zur Sauermöseralm (1281 m) und zum Taubensee. Der Rückweg führt über die Taubenseehütte, weiter an der Hirzinghütte vorbei, anschließen links ab zur Dichtleralm. Über die Almwiesen nach Osten weiter zur Hutzenalm und über Birnbach zurück zum Ausgangspunkt. Besonderheiten: Aussichtspunkt „Tauernblick und Chiemseeblick“ Nähe Stoibenmöseralm, romantischer Taubensee, Weg führt teilweise über Tiroler Gebiet, Ausblick ins Kaisergebirge. Einkehrmöglichkeiten:  Stoibenmöseralm, Taubenseehütte, Hutzenalm, Gasthof Stoaner, Glapfhof.  
Autor
Pertl
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 08.07.2016 10:58:12
3B74CA2D7B085169C99F06592ABD2304

Tourdaten:

Ort: Reit im Winkl
Rundtour
Distanz: 17,50 km
Dauer: 6:50 Std
Höhenmeter: 867 m
Höchster Punkt: 1292 m
Niedrigster Punkt: 682 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de