Radfahren im Chiemgau Radfahren im Chiemgau

Tour nach Salzburg mit Gaisberg

Radfahren
Die Anfahrt zum Gaisberg führt durch Salzburg, was nicht optimal ist. Aber es gibt keine andere brauchbare Möglichkeit. Im Anstieg wechseln die Steigungsprozente sehr stark. Viel Moral braucht man für das nur durch eine Kehre unterbrochene, schnurgerade 1.500 Meter lange, sehr steile Teilstück nach der Zistelalm. Vom Gaisberg aus geniest man einen 360° Rundumblick über den herrlichen Rupertiwinkel. Die Rückfahrt verläuft wie die Anfahrt. Bei dieser Fahrt steht das Kräftesparen im Vordergrund. 90 km und 1.100 Höhenmeter "am Stück" fordern maximale Leistung. Deshalb wurde auch die kürzeste Wegstrecke gewählt. Wer will (noch kann), kann gerne alternative Nebenstraßen wählen. Wegbeschreibung Tourist Info - Staatsstraße ST2104 - Freilassing - Salzburg (Im Prinzip gerade aus durch die Stadt) Münchner Bundesstraße - Ignaz-Harrer-Straße - Lehener Brücke über die Salzach - Bahnunterführung - Gabelsberger Straße - a.d.großen Kreuzung links halten i.d.Linzer Bundesstraße - nach ca. 450 m Gabelung rechts i.d.Minnesheimstraße (geht später i.d.Wolfgangseestraße über) - nach gut 4 km rechts abbiegen i.d.Gaisberg Landesstraße - dieser Straße folgen bis zum Gipfel. Rückfahrt wie Anfahrt: Gaisberg - Salzburg - Freilassing - Waging am See.  
Autor
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 14.04.2016 14:02:22
1C602C8DAAFBD9DCBC797E12927579C1

Tourdaten:

Ort: Waging am See
Rundtour
Distanz: 90,60 km
Dauer: 5:00 Std
Höhenmeter: 1173 m
Höchster Punkt: 1274 m
Niedrigster Punkt: 406 m
Schwierigkeit:sehr schwer

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de