Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Über Aßberg- und Hutzenalm nach Reit im Winkl

Wandern familienfreundlich
Tourist-Information Oberwössen - Auerwandl - Aßbergalm - Hutzenalm - Birnbach - Reit im Winkl Von der Tourist-Information Oberwössen aus folgen Sie für etwa 10 Minuten der Deutschen Alpenstraße in Richtung Reit im Winkl. An einem kleinen Parkplatz auf der rechten Seite beginnt die Forststraße (Weg Nr. 9), die Sie gleichmäßig ansteigend, am Kletterfelsen "Auerwandl" vorbei, zur Aßbergalm bringt. Kurz danach gabelt sich der Weg. Hier folgen Sie der Beschilderung "Hutzenalm" nach links. Nach einer Stärkung in der Hutzenalm beginnen Sie mit dem Abstieg nach Reit im Winkl über den Ortsteil Birnbach. Von Reit im Winkl können Sie dann mit dem Linienbus wieder zurück nach Oberwössen fahren. Von der Hutzenalm bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick ins Tal. Einkehrmöglichkeiten: Hutzenalm, Gasthof Stoarner, Gasthof Glapfhof (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten)
Autor
Weindl
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 03.08.2016 14:54:36
8D5E427F6BC8108EA2CF22C558854D73

Tourdaten:

Ort: Oberwössen
Distanz: 8,00 km
Dauer: 3:00 Std
Höhenmeter: 432 m
Höchster Punkt: 1049 m
Niedrigster Punkt: 645 m
Schwierigkeit:leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Downloads

Tourbeschreibung GPX

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de