Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Zinnkopf-Gipfelweg von Hammer

Wandern familienfreundlich
Weg: Vom Dorfzentrum Hammer aus führt der Weg Nr. 40 entlang der Bundesstraße zum Rastplatz Blaser. Von hier aus geht´s Serpentinen hinauf bis zum Gipfelweg Nr. 8 des Zinnkopf´s. Unterwegs erwarten uns immer wieder fantastische Ausblicke in die Weite der Chiemgauer Landschaft. Im letzten Teil des Anstiegs geht es auf einem kleinen Steig zum Gipfelkreuz. Über die Baumwipfel hinweg sehen wir hinaus bis zum Bayer. Meer, dem Chiemsee. Besonderheit: Tolle Aussicht über den Chiemgau. Einkehr: Möglichkeit zur Einkehr bietet der Gasthof Hörterer in Hammer, Ortsmitte.   
Autor
Überegger
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 23.08.2016 14:29:31
05A7B0D66B16B9BCF08B0F6BBA616977

Tourdaten:

Ort: Siegsdorf
Distanz: 6,60 km
Dauer: 3:00 Std
Höhenmeter: 636 m
Höchster Punkt: 1227 m
Niedrigster Punkt: 646 m
Schwierigkeit:mittel

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de