Wandern im Chiemgau Wandern im Chiemgau

Zwicklinger Höhenweg

Wandern familienfreundlich
Weg: Ausgangspunkt ist der Ortsteil Eisenärzt am Haus der Vereine (gegenüber Fußballplatz). Der Beschilderte Rundweg Nr. 26 führt nach Hörgering hinauf bis nach Gschwendt. Zwischen dem Bauernhof hindurch kommt man auf die Forststraße die in Richtung Zwickling weiterführt. Der Rundweg Nr. 25 führt wieder zum Ausgangspunkt zurück. Ein Anschlussweg nach Ruhpolding ist möglich. Besonderheiten: Wenig begangene Tour und für Familien mit Kindern geeignet. Teils etwas steilere Wege.   Einkehr: Getränke und Brotzeit sollten selbst mitgenommen werden. Tipp: Die Wanderung kann auch in die entgegen gesetzte Richtung begangen werden.
Autor
Überegger
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
LAG Chiemgauer Alpen / Ökomodell Achental
Zuletzt geändert am 24.08.2016 10:11:33
810AD40490CDCEB865AFB59A7D68C5A5

Tourdaten:

Ort: Siegsdorf
Rundtour
Distanz: 8,00 km
Dauer: 2:30 Std
Höhenmeter: 231 m
Höchster Punkt: 752 m
Niedrigster Punkt: 620 m
Schwierigkeit:leicht

Empfohlenen Jahreszeiten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Unsere Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.
Haslacher Straße 30
DE 83278 Traunstein

Telefon +49 (0)861 / 90 95 90-0
Telefax +49 (0)861 / 90 95 90-20

E-Mail: info@chiemgau-tourismus.de